17.12.2019
Kurt Strand hat die erste Darstellung des
Motorbootes TEKNOMAR 007 präsentiert.
Wir sind überzeugt, dass wir zusammen mit Kurt ein sehr proportionales, mit klaren Linien versehenes Boot geschaffen haben. Zuerst war das Bootsname TEKNOMAR 650, aber jetzt haben wir beschlossen es umzubenennen, weil wir während der Projektierung durch den Schiffsarchitekten das Boot um 450 mm vergrößert haben und die LoA nun 7,02 m beträgt. Das Boot 700 zu nennen ist zu gewöhnlich und so haben wir einfach die Nummern ein wenig geändert und sind auf 007 gekommen.

Was denken Sie über das Außendesign von TEKNOMAR 007?
Made on
Tilda